Chinesische Hühnchen/Tofu-Gemüse-Pfanne mit Reis

Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • Hühnerfilet oder Tofu geräuchert
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 3 Stück Knoblauchzehen
  • 2 Stück Paprika
  • 5 EL Worcestersauce
  • 5 Stück Mini-Chicorette
  • 1 Stück Ei
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver
  • Reis

Zubereitung
 

  • Zu Beginn das Hühnerfilet in Streifen schneiden.
  • Die Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden.
  • Knoblauchzehen schälen und klein hacken.
  • Die Paprika in Stücke schneiden.
  • Mini-Chicorette in der Zwischenzeit in Streifen schneiden.
  • In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das Gemüse darin anbraten.
  • Dann das Fleisch dazugeben und ebenfalls anbraten.
  • Dann Wasser dazugeben, bis alles ca. bis zu Hälfte damit bedeckt ist.
  • Den Reis kochen.
  • Wenn das Wasser vom Hähnchen fast verkocht ist, wird die Worcestersauce, Salz, Pfeffer und Paprikapulver dazugegeben.
  • Das Ei mit einer Gabel verquirlen und dann auch in die Pfanne geben.
  • So lange Rühren, bis da Ei stockt.
  • Anrichten und genießen. 🙂

Empfohlene Artikel