raclette

Raclette

Zubereitungszeit 1 Std.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • Schweinefilet
  • Rindfleisch
  • Raclettekäse
  • Blauschimmelkäse
  • Kartoffeln
  • Speckwürfel
  • Soßen nach Wahl

Süße Soße:

  • 2 Stück Bananen
  • 250 g Naturjoghurt
  • 50 g Sauerrahm
  • 3 EL Currypulver
  • 5 Stück Pfirsich aus der Dose

Knoblauchsoße:

  • 150 g Naturjoghurt
  • 100 g Sauerrahm
  • 6 Stück Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer, Schnittlauch

Preiselbeer- Kren- Soße:

  • 150 g Sauerrahm
  • 50 g Naturjoghurt
  • 2 EL Oberskren
  • 3 EL Preiselbeeren

Soße Tartare:

  • 150 g Sauerrahm
  • 100 g Naturjoghurt
  • 3 Stück hartgekochte Eier
  • 6 Stück Essiggurken
  • Salz

Senf-Ketchup-Zwiebel-Soße:

  • 5 EL Senf
  • 15 EL Ketchup
  • 2 Stück Zwiebeln

Zubereitung
 

  • Kartoffeln mit Schale weich kochen.
  • Käse aufschneiden.

Süße Soße:

  • Bananen mit einer Gabel zerquetschen.
  • Pfirsiche in Stücke schneiden.
  • Alle Zutaten vermischen.
    süße_curry_soße

Knoblauchsoße:

  • Knoblauch in ganz kleine Stücke schneiden.
  • Alle Zutaten vermischen.

Preiselbeer- Kren- Soße:

  • Alle Zutaten vermischen.

Soße Tartare:

  • Ei und Essiggurke in ganz kleine Stücke schneiden.
  • Alle Zutaten vermischen.

Senf-Ketchup-Zwiebel-Soße:

  • Zwiebeln schälen und in kleine Stücke schneiden.
  • Alle Zutaten vermischen.

Raclette gemeinsam genießen 🙂

    Empfohlene Artikel