Topfenpalatschinken

Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht, Nachspeise
Portionen 8 Palatschinken

Zutaten
  

  • 1 lt Milch
  • 4 EL Kristallzucker
  • 2 Packungen Vanillepuddingpulver
  • 500 g Topfen

Palatschinken:

  • 300 g Weizenmehl
  • 4 Stück Eier
  • 520 ml Milch
  • Preise Salz
  • Etwas Butter zum Herausbacken
  • Etwas Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung
 

  • Fast die ganze Milch für den Pudding in einem Topf erhitzen.
  • Die restliche Milch mit dem Kristallzucker und dem Vanillepuddingpulver vermischen.
  • Alles im Topf so lange rühren, bis es dicker wird.
  • Den Pudding auskühlen lassen.
  • Alle Zutaten für die Palatschinken vermischen.
  • Zum kühlen Pudding den Topfen untermixen.
  • Etwas Butter in einer Pfanne zum Schmelzen bringen und immer so viel Teig in die Pfanne geben, dass der Boden bedeckt ist.
  • Den Teig wenden, wenn er auf einer Seite braun geworden ist.
  • Alle Palatschinken auf diese Weise machen, bis der Teig verbraucht ist.
  • Die Palatschinken mit der Topfenfüllung füllen und zum Warmhalten ins Backrohr bei 50 Grad Celsius geben.
  • Die Palatschinken mit Staubzucker bestreuen.
  • Anrichten und genießen. 🙂

0,0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Es gibt noch keine Bewertungen. Schreibe selbst die erste Bewertung!

Empfohlene Artikel