Vegetarisches Kürbis Gulasch

Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 3 Personen

Zutaten
  

  • 1 Stück Zwiebel
  • 500 ml Suppe
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 100 ml Rotwein
  • 1 EL Sauerrahm
  • 2 Stück Lorbeerblätter
  • 3 TL Majoran
  • 4 TL Tomatenpaste
  • 3 TL Paprikapulver
  • 1 Stück Hoccaido Kürbis
  • Etwas Mehl zum Binden

Zubereitung
 

  • Zwiebel und Knoblauch schälen und in kleine Stücke schneiden und diesen in etwas Butter in einem Topf anbraten.
  • Jetzt die Tomatenpaste dazugeben und kurz anbraten.
  • Rotwein, Suppe und alle Gewürze dazugeben, Deckel drauf und 10 Minuten köcheln lassen.
  • Den Kürbis schälen und die Kerne in der Mitte mit einem Löffel entfernen. Den restlichen Kürbis in ca. 1×1 cm Stücke schneiden.
  • Den Kürbis in die Soße geben und ca. 10 Minuten darin köcheln lassen, bis er weich ist.
  • Jetzt den Sauerrahm mit einem Schneebesen unter schnellem Rühren unterheben.
  • Auf Wunsch jetzt noch mit etwas Mehl und einem Schneebesen eindicken.
  • Anrichten und genießen. 🙂

Empfohlene Artikel