Fischstäbchen mit Kürbis-Kartoffelpüree

Zubereitungszeit 35 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 1,2 kg Kartoffeln
  • 260 g Kürbis
  • 250 g Milch
  • 8 Stück Fischstäbchen (fürs Backrohr)
  • 1 Stück Zitrone

Zubereitung
 

  • Backrohr auf 200 Grad Celsius vorheizen.
  • Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden.
  • Kürbis schälen und in kleine Stücke schneiden.
  • Kartoffeln und Kürbis in Wasser mit etwas Salz kochen, bis sie weich sind und dann abseihen.
  • Die Fischstäbchen auf ein Backblech legen und ca. 20 Minuten ins Backrohr schieben.
    (Nach 10 Minuten einmal wenden.)
  • Die Milch erwärmen.
  • Kartoffeln, Kürbis und Milch mixen, bis ein geschmeidiges Püree entsteht.
  • Die Zitrone in Scheiben aufschneiden.
  • Anrichten und genießen. 🙂

Empfohlene Artikel