Gnocchi in Paprikacremesoße mit Hühnchenstücken

Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 4 Stück Paprika rot oder orange
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 500 ml Suppe
  • 400 g Crème fraîche
  • 500 g Hühnerfilet
  • 1 kg Gnocchi
  • Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Chiliflocken

Zubereitung
 

  • Den Paprika und die Zwiebel klein schneiden und in etwas Butter in einer Pfanne anbraten.
  • Dann mit der Suppe aufgießen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  • Die Crème fraîche und die Gewürze dazugeben und nochmals aufkochen lassen.
  • Jetzt wird alles püriert. Das kann man entweder in der Pfanne oder in einer anderen Schüssel machen.
  • Das Hühnerfilet in ca. 2×2 cm große Stücke schneiden unddann in einer weiteren Pfanne anbraten in etwas Butter.
  • Die Gnocchi kurz kochen in leicht gesalzenem Wasser.
  • Die angebratenen Hühnchenstücke und die Gnocchi zur Soße geben und ca. 3 Minuten ziehen lassen.
  • Anrichten und genießen. 🙂

Notizen

Einfach das Fleisch weglassen, wenn es ein vegetarisches Rezept werden soll. 😀

Empfohlene Artikel