Gulasch

Zubereitungszeit 1 Std. 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 5 Personen

Zutaten
  

  • 600 g Rindfleisch
  • 1 Stück Zwiebel
  • 800 g Kartoffeln
  • 2 Stück Suppenwürfel
  • 400 ml Rotwein
  • 2 Stück Frankfurter
  • 3 Stück Lorbeerblätter
  • 3 Teelöffel Majoran
  • 4 Teelöffel Tomatenpaste
  • 3 Teelöffel Paprikapulver
  • 3 Esslöffel Sauerrahm
  • Mehl zum Binden nach Wunsch

Zubereitung
 

  • Zwiebel in kleine Stücke schneiden.Fleisch in Stücke schneiden und zusammen mit dem Zwiebel anrösten.
  • Rotwein, 600 ml Wasser und Suppenwürfel dazugeben, Deckel drauf und 30 Minuten köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Frankfurter in Stücke schneiden.
  • Nach den 30 Minuten Kartoffeln, Lorbeerblätter, Majoran, Tomatenpaste und Paprikapulver und nochmal 500ml Wasser dazugeben. Nochmal 20 Minuten köcheln lassen.
  • Dann die Frankfurter dazugeben und nochmals 10 Minuten kochen lassen.
  • Sauerrahm unterrühren mit einem Schneebesen.
  • Nach Bedarf Mehl mit dem Schneebesen hineinrühren zum Eindicken.
  • Anrichten und mit Knoblauchbrot oder einer Semmel genießen. 🙂

Notizen

Man kann auch einfach das Rindfleisch und die Frankfurter weglassen und schon ist es ein vegetarisches Gericht. 😀

Empfohlene Artikel