Nudelsuppe

Nudelsuppe

Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 5 Min.
Gericht Hauptgericht, Vorspeise
Portionen 2 Liter

Zutaten
  

  • Suppennudeln
  • 2 Liter Wasser für die Suppe
  • 1 Liter Wasser zum Kochen der Nudeln
  • 3 Stück Suppenwürfel
  • Suppenkräuter oder Schnittlauch

Zubereitung
 

  • Die 2 Liter Wasser mit den Suppenwürfeln und den Suppenkräutern in einem Topf erhitzen.
  • In einem separaten Topf den 1 Liter Wasser zum Kochen bringen.
  • Wenn das Wasser kocht, werden die Nudeln hineingegeben und ca. 7 Minuten gekocht.
  • Wenn die Nudeln gar sind, seiht man diese ab und gibt sie direkt in den Teller.
  • Suppe draufgießen.
  • Anrichten und genießen. 🙂

Notizen

Natürlich können die Nudeln auch direkt im Suppenwasser gekocht werden. Wenn man diese aber separat kocht sind die Nudeln nicht direkt im Suppenwasser und darum kann man die Suppe auch einfach aufbewahren bis zum nächsten Tag oder sogar einfrieren. Wenn man die Nudeln in der Suppe lässt, saugen sie sich immer mehr mit Suppe an und schmecken nicht mehr so gut. 😀

Empfohlene Artikel