Semmelknödel mit Champignon-Rahmsoße

Zubereitungszeit 1 Std. 30 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 7 Knödel mit Soße

Zutaten
  

Semmelknödel

  • 250 g Semmelwürfel
  • ½ lt Milch
  • 80 g Semmelbrösel
  • 1 Stück Suppenwürfel
  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 Stück Eier
  • Schnittlauch, Petersilie

Champignon-Rahmsoße:

  • 250 g Champignons frisch
  • 1 Stück Zwiebel
  • 250 ml Schlagobers
  • 100 ml Wasser
  • 100 ml Weißwein
  • 1 Stück Suppenwürfel
  • Mehl zum Eindicken

Zubereitung
 

  • Eier mit der Milch verquirlen und über die Semmelwürfel gießen.
  • Zwiebel und die Kräuter klein schneiden und zusammen mit den Semmelbrösel zur Milch-Semmelmischung geben.
  • Suppenwürfel zerbröseln und dazugeben.
  • Runde Kugeln formen und ca. 15 Minuten rasten lassen.
  • In einem Topf mit Dampfeinsatz Wasser zum Kochen bringen und die Knödel 45 Minuten im Dampf gar werden lassen.
  • In der Zwischenzeit die Champignon-Rahmsoße zubereiten. Dazu zuerst die Champginons in Scheiben schneiden und die Zwiebel fein hacken.
  • Zwiebel und Champignons scharf anbraten und mit Wasser aufgießen.
  • Suppenwürfel und Kräuter hinzufügen.
  • Mit Schlagobers verfeinern und bei Bedarf mit Mehl eindicken.
  • Anrichten und genießen. 🙂

Empfohlene Artikel