Überbackene Teigtasche gefüllt mit tomatiger Sojafaschierten Soße

Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 2 Stück Teigtaschen groß
  • 4 EL Mozzarella Käse gerieben
  • 10 EL Soja Faschiertes
  • ½ lt Suppe
  • 4 EL Mais
  • ½ Stück Zucchini
  • 6 EL Tomatensugo
  • 1 Stück Zwiebel
  • 4 EL Frischkäse
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Oregano, Knoblauchpulver

Zubereitung
 

  • Die Suppe zum Kochen bringen und das Soja Faschierte ca. 5 Minuten darin einweichen.
  • Das Backrohr auf 200 Grad Celsius vorheizen.
  • Das Soja Faschierte abseihen und die Flüssigkeit etwas ausdrücken.
  • Die Zwiebel schälen und klein hacken.
  • Den Zucchini in Stücke schneiden.
  • Zwiebel, Zucchini und das Soja Faschierte in etwas Öl anbraten.
  • Mit allen Gewürzen würzen.
  • Jezt den Mais und das Tomatensugo dazumischen.
  • Die Teigtaschen mit dem Frischkäse bestreichen und auf einer Hälfte der Teigtaschen die Soße verteilen.
  • Die Teigtaschen einschlagen und mit Käse bestreuen.
  • Ca. 10 Minuten ins Backrohr geben.
  • Anrichten und genießen. 🙂

Empfohlene Artikel