Ciabatta mit würzigen Shrimps

Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 8 Stück Ciabatta
  • 650 g Shrimps tiefgefroren
  • 4 Stück Knoblauchzehen
  • 1 Stück Frühlingszwiebel
  • Kurkuma, Senfsamen gemahlen, Salz, Pfeffer
  • 1 Stück Limette

Kräuteraufstrich:

  • 3 EL Frischkäse
  • 2 EL Joghurt
  • 2 EL Crème fraîche
  • 3 EL Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Knoblauchpulver

Zubereitung
 

  • Das Backrohr auf 200 Grad Celsius vorheizen.
  • Die Ciabatta im Backrohr aufbacken, bis sie knusprig sind.
  • Den Knoblauch schälen und klein schneiden.
  • Den Knoblauch in etwas Butter auf mittlerer Hitze anbraten.
  • Dann die Gewürze hinzufügen und gut vermischen.
  • Jetzt die Shrimps dazugeben und die Temperatur auf volle Hitze erhöhen.
  • Die Shrimps verlieren jetzt Wasser, weil sie tiefgefroren waren. So lange in der Pfanne lassen und immer wieder umrühren, bis das ganze Wasser verdunstet ist. Danach nochmals kurz anbraten.
  • In der Zwischenzeit alle Zutaten für den Aufstrich vermischen.
  • Die Limette vierteln.
  • Ciabatta halbieren und mit dem Aufstrich bestreichen.
  • Die Shrimps drauflegen und die Limette darüber ausdrücken.
  • Anrichten und genießen. 🙂

Empfohlene Artikel