Frühlingsrolle

Frühlingsrollen

Zubereitungszeit 45 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 12 Stück

Zutaten
  

  • 1 Stück Karotten
  • 6 Blätter Chinakohl
  • 100 g Bohnenkeimlinge
  • 3 Stück Jungzwiebeln
  • 1 Stück Zwiebeln
  • 50 ml Weißwein
  • 6 EL Sojasoße
  • Salz, Curry, Paprikapulver, Knoblauchpulver
  • Teigblätter
  • 1 Stück Ei

Zubereitung
 

  • Das Gemüse in dünne Streifen schneiden.
  • Alles in etwas Olivenöl anbraten.
  • Würzen und mit Weißwein und Sojasoße aufgießen.
  • Die Flüssigkeit verkochen lassen und nochmals kurz anbraten.
  • Rohr auf 200 Grad Celsius vorheizen.
  • In der Zwischenzeit die Teigblätter in Stücke schneiden und ein Ei verquirlen.
  • Die Gemüsefüllung auf die Teigblätter verteilen und diese auf einer Seite mit Ei bestreichen.
  • Einrollen und nochmals mit Ei bestreichen.
  • Im Rohr anbraten, bis der Teig knusprig geworden ist.
  • Anrichten und genießen. 🙂
    Frühlingsrolle

Empfohlene Artikel